image001

Ich begann mit der Auslegung des gesamten ersten Ablums mit Jan Bratensteins Skript (basierend auf Michaels Büchern). Es wurde mit mehreren Schriftarten experimentiert.
Ich habe mich dazu entschlossen, eine provisorische Schrift einzubauen, damit ich die Menge an Text besser einschätzen konnte.
Ich mag es lieber, wenn ich bereits Text auf den Seiten stehen habe. Es fühlt sich „realer“ an.
Das ist die erste Seite, die ich skizziert habe. Im Album wird das die fünfte Seite.

Peter Snejbjerg, 27.07.2015

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>